Wahlinfo

20.03.19 – 02.04.19

Wer etwas bewegen will, muss Ja! sagen

 

Und zwar ab 20. März 2019 bei der AK-WAHL! Mit einem JA! zur Liste 2 von Fritz Pöltl und seinem Team bringst du deine Anliegen weiter.

Bei der AK-Wahl werden die Interessensvertreter der ArbeitnehmerInnen gewählt. Mit Ihrer Wahl bestimmen Sie die Politik und die Forderungen Ihrer Interessensvertretung in den nächsten fünf Jahren mit.

Die wahlwerbende Gruppe FCG-ÖAAB „Liste 2“ ist angetreten stärker zu werden und mit ihrer Stimme mehr Demokratie in die AK-Wien zu bringen!

Es gibt mehrere Möglichkeiten zu wählen – entweder direkt in Ihrem Betrieb (in den meisten mittleren und größeren Unternehmen wird ein Betriebswahlsprengel eingerichtet), per Briefwahl oder persönlich in einem öffentlichen Wahllokal.

Briefwahl: Wahlkarten werden ab dem 07.03.2019 zugeschickt und sollten sofort nach Erhalt ausgefüllt zurückgesendet (letzter Postaufgabetag: 02.04.2019) oder von 20.03. bis 02.04.2019 in einem Wahllokal abgegeben werden.

Wann bin ich Wahlberechtigt?

Sie sind am 3. Dezember 2018 (Stichtag) unselbständig beschäftigt oder freie Dienstnehmerin bzw. freier Dienstnehmer? Dann sind Sie automatisch wahlberechtigt.

Sie sind am 3. Dezember 2018 (Stichtag) Lehrling, geringfügig beschäftigt, karenziert, Zivil- oder Präsenzdiener oder arbeitslos?Dann können Sie sich in die Wählerliste eintragen lassen. Das AK Wahlbüro informiert Sie darüber rechtzeitig schriftlich.

Weiterlesen…

Ihr Ansprechpartner

BR Lazhar Nafati
FCG ÖAAB AK Fraktionssekretär
Wahlleiter der AK Wahl 2019

Laudongasse 16 | 1080 Wien
lazhar.nafati@gmx.at
Mobil: 0660 49 10 155
Tel.: + 43 1 401 43 – 273